Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Ziele und Aufgaben

Inhaltlich verfolgt das ZHR die Ziele:

  • Forschung zu grundsätzlichen und aktuellen Fragen des österreichischen und europäischen Hochschulrechts und Hochschulmanagements in breiter Themenpalette zu betreiben, und zwar mit
  • einer internationalen, insbesondere rechtsvergleichenden und interdisziplinären Ausrichtung,
  • die Forschungsergebnisse in der Form von Publikationen, sowie begleitet durch
  • Veranstaltungen (Tagungen, Symposien, Vortragsveranstaltungen) der interessierten, allgemeinen Öffentlichkeit zur Verfügung zu stellen.

Die Aufgaben des ZHR umfassen damit neben der Forschung, die auch transdisziplinär Impulse aus der Praxis aufgreift, insbesondere die Vermittlung der Expertise an Stakeholder im Hochschulwesen sowie weiters Lehre, Beratung und Weiterbildung.

 

Leitung

Univ.-Prof. Mag. Dr.iur.

Klaus Poier

Institut für Öffentliches Recht und Politikwissenschaft

Telefon:+43 (0)316 380 - 3380


Kontakt

Gudrun Bergmayer

Sekretariat
Zentrum für Hochschulrecht und Hochschulgovernance
Liebiggasse 9/1 Top 3
8010 Graz

Telefon:+43 (0)316 380 - 3367

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.